Bildung

Bildung ist der Grundstein für eine gute berufliche Karriere. Daher muss es unsere oberste Priorität sein, die besten Rahmenbedingungen zu schaffen, dass so viele Ausbildungsformen wie möglich in unserer Region vorhanden sind. Bildung muss ein Grundrecht sein, sie hilft nicht nur der persönlichen Bildung, sondern jener der gesamten Nation.

Bildung beginnt bei der Kleinkinderförderung in Krabbelstuben und in Kindergärten. Oft sind die Öffnungszeiten ebenjener nicht mit den Arbeitszeiten der Eltern kompatibel, was wiederrum zu Problemen führen kann. Daher ist es uns ein Anliegen, dass einerseits im gesamten Salzkammergut nach Bedarf ein flächendeckendes Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen besteht und dass vor allem auch die Öffnungszeiten an die regional gegebenen Arbeitszeiten der Eltern angepasst werden.

Wir brauchen eine solide Ausbildung für unsere Kinder und Jugendlichen. Auch ein üblicher Schultag ist mit den Arbeitszeiten der Eltern in den seltensten Fällen kompatibel. Daher ist es an der Zeit, das Angebot für die verschränkte Ganztagesschule im Salzkammergut auszubauen. Unterricht, Hausübungen, Lernen und Freizeit sollen in der Schule unter pädagogischer Betreuung stattfinden und Eltern sollen entlastet werden. Natürlich geht es hier um keinen Zwang, wie die politischen Mitbewerber gerne argumentieren, sondern um ein Angebot. Wir sind der Überzeugung, dass dieses Angebot auch dementsprechend genutzt werden wird.

Schließlich ist auch eine universitäre Bildung für viele junge Menschen nach der Matura, aber auch für Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und eine weiterführende Ausbildung machen wollen, ein wesentlicher Eckpfeiler der akademischen Ausbildung in Österreich. Ein Fachhochschulstandort mit einer inhaltlichen Abstimmung auf die örtlichen Notwendigkeiten kann die Region mit vielen neuen Impulsen, seien es Unternehmensansiedelungen oder neue Jobs im akademischen Bereich, sowie eine Behebung der Probleme der weiten Anreise vom Salzkammergut zu Universitätsstandtorten, bereichern und neue Chancen für unsere Region verwirklichen.

Es muss uns daher ein Anliegen sein, dass für alle Altersstufen ein gutes Angebot an Bildungseinrichtungen bei uns im Salzkammergut vorhanden sein muss.

  • Kinderbetreuungszeiten im Salzkammergut flächendeckend ausbauen und zeitlich ausweiten.
  • Ausbau des Angebots von verschränkten Ganztagesschulen im Bezirk Gmunden.
  • Fachhochschule für den Bezirk Gmunden.